Die Brauerei Gebrüder Maisel KG setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit Bier ein. Daher richtet sich die Internetpräsenz von Maisel & Friends nur an Personen über 16 Jahren.

Hobbybrauerwettbewerb 2022

Hobbybrauerwettbewerb 2022
Digitaler Hobbybrauerwettbewerb ohne Home Brew Festival
 
Schweren Herzen müssen wir unsere Hobbybrauerveranstaltung Home Brew absagen, die am 5. Februar 2022 in Bayreuth stattgefunden hätte. Die fehlende Planungssicherheit verbunden mit der momentan erlaubten Besucherkapazität lassen es leider nicht zu, dass wir unser Get-together der Heimbrauer in gewohnter Weise feiern können. Aber Trübsal geblasen wird nicht, denn wir werden den heißgeliebten Hobbybrauerwettbewerb trotzdem durchführen und unsere Fachjury dafür nach Bayreuth holen!

Die digitale Preisverleihung findet am Samstag, 5. Februar zur Primetime um 20:15 Uhr via Livestream auf den YouTube- und Facebook-Accounts von Maisel & Friends statt. Wir werden uns ein schönes digitales Event überlegen und dabei die Plätze 1-3 unseres Hobbybrauerwettbewerbes bekanntgeben. 

 

 

Infos zur Teilnahme am Wettbewerb

  • Zum Wettbewerb sind alle Hobbybrauer/-innen sehr herzlich eingeladen, die kein angemeldetes Gewerbe auf ihre Brautätigkeit haben und deren Biere aus keiner gewerblichen Produktion stammen.   
  • Dein Wohnsitz befindet sich in Deutschland und Du hast Dein 18. Lebensjahr schon vollendet.   
  • Das von Dir eingereichte Bier (Einsendeschluss: 01.02.2022) muss den Vorgaben des Wettbewerbs (siehe unten) entsprechen.
  • Alle eingereichten Bier wurden von Dir (also dem Hobbybrauer) beim jeweils zuständigen Zollamt ordnungsgemäß versteuert.   
 

Biervorgaben

  • Thema: American-Style Amber/Red Ale 
  • Obergärig 
  • Hefe: Ale Hefe 
  • Stw: 11,9 – 14,3 °P 
  • Alkohol: 4,4 – 6,1 % vol. 
  • Farbe: 16 – 36 EBC / Bernstein bis rotbraun 
  • Bittere: 25 – 45 BE 
  • Kalthopfung erlaubt, aber keine Pflicht 
  • Das Bier muss dem Bayerischen Reinheitsgebot entsprechen.  
     
Aufgrund der technischen und technologischen Rahmenbedingungen unserer Brauwerkstatt ergeben sich für Dich bei der Auswahl der Rohstoffe ein paar kleine Einschränkungen.   

Diese Zutaten dürfen von Dir verwendet werden:  
  • Malze: Zum Einsatz kommen dürfen jegliche reinheitsgebotskonformen Malze (Anteil entspelztes Malz max. 80 %). Die Verwendung von Rohfrucht ist entsprechend ausgeschlossen.  
  • Hopfen: Du kannst jede käuflich erwerbbare Hopfensorte in Form von Hopfenpellets oder Hopfenpulver verwenden. Gaben sind sowohl im Heiß- als auch Kaltbereich zulässig. Der Einsatz von Hopfendolden oder Hopfenextrakt ist leider ausgeschlossen.   
  • Hefe: Es muss sich um einen Ale-Hefestamm handeln, der käuflich zu erwerben ist.  
  • Generell ausgeschlossen ist die Verwendung von Bakterien, Kokken oder bierschädlichen bzw. übervergärenden Hefen im üblichen Sinne.  

Wir freuen uns sehr auf Deine Anmeldung!  
Akzeptiert werden nur digitale Anmeldungen (Anmeldeschluss: 28.01.2022)

JETZT BIER EINREICHEN 
(Pro Teilnahme wird Anmeldegebühr in Höhe von 10€ erhoben)
 

Die Durchführung unseres Wettbewerbes als digitales Event gibt nun auch allen Hobbybrauern die Chance mitzumachen, für die eine Reise nach Bayreuth Anfang Februar nicht möglich gewesen wäre. Die Anmeldung zum Thema „American-Style Amber/Red Ale“ ist noch bis 28. Januar 2022 geöffnet und wir freuen uns auf viele tolle Biere!


 


ZurĂĽck zur Ăśbersicht